China - Längste Glasbrücke der Welt!

Eine neue Touristenattraktion wird im Juli in Chinas Südwesten eröffnen: Im Zhangjiajie-Nationalpark in der Provinz Hunan spannt sich zwischen zwei Felswänden die längste und höchste Glasbrücke der Welt.

Auf einer Länge von 385 Metern ermöglicht das transparente Bauwerk Blicke in die fast 300 Meter tiefer liegende Schlucht. Bis zu 800 Menschen können gleichzeitig über die Brücke laufen. Die spektakuläre Karstlandschaft in dem Nationalpark mit ihren steilen Felswänden gehört zum Weltnaturerbe und wurde unter anderem als Kulisse für James Camerons Film „Avatar“ berühmt. Am nahe gelegenen Tianmen-Berg gibt es bereits seit 2011 einen gläsernen Skywalk in luftiger Höhe. An der neuen Brücke soll künftig noch eine Plattform für Bungee-Sprünge für zusätzlichen Nervenkitzel sorgen.